Starterkit sexuelle Yogapraktiken// 02/11/2019

Samstag, 02. Februar 2019 // 14:00 – 18:00 Uhr

4 Std. Workshop mit Manuel Hirning

Hier erlernst du tantrisch-energetische Praktiken die eine komplett neue Dimension von sexueller und spiritueller Ekstase erfahrbar machen. Während dem Workshop finden keine Partnerübungen mit Körperkontakt oder sexuellen Handlungen statt. Die energetischen Praktiken werden in Yogaklamotten als „Trockenübungen“ erlernt und können dann – quasi als Hausaufgabe – in das Liebesspiel / Selbstliebespiel integriert werden.

Das Seminar enthält auch eine intensive Yogastunde. Singles und Paare sind willkommen.

Voraussetzung: ca. ein Jahr Yogaerfahrung

Mitbringen: bequeme, yogageeignete Kleidung sowie Schreibunterlagen.

Kosten: 40.- Euro (Studenten 30.-)

Ort: Yoga-Studio, Lübbener Str. 9, 10997 Berlin

Anmeldung Einfach eine kurze Email an manuel.hirning@gmail.com senden und die 40.- Euro Seminargebühr auf folgendes Konto überweisen: https://tantra-yoga-berlin.de/de/ueber-mich/kontakt/

 

Über Manuel

Meine Liebe zum Tantra Yoga begann 2009 als ich als frisch gebackener Yogalehrer durch Indien und Südostasien tingelte und zum ersten Mal die Chance hatte direkt von tantrischen Yogis zu lernen. Indien wurde zu meiner zweiten Heimat und die energetisch- tantrische Ebene spielt seither eine zentrale Rolle in meiner Yogapraxis. Auch in meinen Workshops und in meinem Unterricht als Gastdozent in verschiedenen Yogalehrer-Ausbildungen liegt der Fokus meist auf dieser Ebene. Dabei ist es mir wichtig meinen Teilnehmern neben effektiven Yogatechniken auch ein Grundverständnis praxisrelevanter, tantrischer Konzepte mit auf den Weg zu geben und durch intensives Pranayama und Meditation Räume jenseits des Denkens zu eröffnen.

Mehr Infos zu mir und meinem umfangreichen Kurs-Angebot bei KREUZBERGYOGA und anderen Orten der Sadhana findest du unter www.tantra-yoga-berlin.de