Jivamukti Flow

Jivamukti Flow

Freitags, 18:00-19:30

Die Yoga-Klasse ist dynamisch und fließend, für alle Level geeignet. Es werden immer verschiedene Optionen für fortgeschrittene und weniger erfahrene Yogis angeboten.

„Jivamukti Yoga is a path to enlightenment through compassion for all beings.“ - Sharon Gannon

Die Methode des Jivamukti Yoga wurde in den 80er Jahren von Sharon Gannon und David Life in den USA entwickelt. Sie stützt sich auf fünf Säulen, die sich in jeder Yoga-Klasse wiederfinden: Bhakti (Hingabe), Ahimsa (Gewaltlosigkeit und Mitgefühl für alle Wesen), Nada (Sound, Musik), Dhyana (Meditation) und Shastra (Schriftstudium). Die körperliche Praxis ist inspiriert vom klassischen Ashtanga Yoga, welches Sharon Gannon und David Life bei Sri K. Patthabi Jois in Indien erlernten.

Wer eine Jivamukti Yoga Klasse besucht, kann immer die Kombination von Musik, fließender Vinyasa-Praxis mit Hands-On Assists, Chanting, Meditation und Philosophie erwarten.

Preise:
Drop-In 12€, 5er-Karte 50€

Adresse unseres Yogastudios:
KREUZBERG YOGA Studio
Lübbener Str. 9
10997 Berlin-Kreuzberg


Kontakt
IG: @ulrikevonschaefer
e-mail: hello (a) daysofyoga.de
website: www.daysofyoga.de

Über Ulrike
Ulrike übt seit 2006 Yoga, hat seither verschiedenste Stile praktiziert und fühlt sich inzwischen im Jivamukti Yoga zuhause. Besonders berührt hat sie auf dieser Entdeckungsreise der Ansatz, Yogapraxis nicht als reine Technik der Selbstoptimierung zu sehen, sondern als Weg der Verbindung mit dem großen Ganzen. Ihre Klassen sieht sie als Möglichkeit, Inhalte auf verschiedenen Ebenen erfahrbar zu machen: mental und sinnlich, emotional und physisch über körperliche Praxis, Musik, Atem und gesprochenes Wort.

2017 ließ sie sich in Indien zur 300h certified Jivamukti Yoga Lehrerin ausbilden. Seit April 2018 befindet sie sich in einer 500h-Weiterbildung (sog. Apprenticeship) bei ihrem Mentor Moritz Ulrich.