Kundalini Yoga LehrerInnen Ausbildung in Berlin Kreuzberg

Kundalini Yoga LehrerInnen Ausbildung - Meditation

Was ist Kundalini Yoga – Eine kurze Definition

KUNDALINI YOGA IST EINE URALTE WISSENSCHAFT, DIE DEN KÖRPER IN EINKLANG BRINGT, DAS BEDEUTET SEELE UND GEIST IN DAS ÜBEN VON KÖRPERAKTIVITÄT MIT EIN ZU BEZIEHEN.

Kundalini Yoga wurde ursprünglich der breiten Bevölkerung vorenthalten. Es war eine Geheimlehre zu der Yogi Bhajan als einer von wenigen Zugang bekam. Er betrachtete es als seine Lebensaufgabe, diese Lehre in den Westen zu bringen. Yogi Bhajan verstarb 2004, doch die Lehren leben in uns weiter!

Die Wirkung von Kundalini Yoga wird dadurch erzielt, dass die Übungen an sich an den Meridianen und Muskeln arbeiten, die den Körper durch Ihre Aktivität harmonisieren. Durch die Yoga-Übungen (Asanas) können Spannungen und Blockaden im Körper und Geist gelöst werden. Rückenbeschwerden, Haltungsschäden, aber auch organische Leiden werden langfristig gelindert.
Um die Wirkung von Kundalin Yoga zu vervollständigen, wird der Atem gezielt eingesetzt (Pranayama) und vertieft. Der Atem ist der Ursprung allen Seins, ohne ihn könnten wir nicht leben. Ihn bewusst zu steuern, bedeutet unsere Lebenskraft zu erneuern, zu erfrischen.
Man tastet sich langsam an die Konzentration auf die Energiezentren im Körper heran (Dharana), mit dem Ziel die Sinne zu beherrschen (Pratyahara) und die Gedanken zu beruhigen.
Um noch einen Schritt weiter zu gehen, entdeckt man das Yama (die Verhaltensregeln). Dies beinhaltet schlichtweg genügend zu schlafen, gut zu essen etc. Dazu gehört natürlich etwas Selbstdisziplin (Niyama).
Kundalini Yoga zeichnet sich dadurch aus, dass jeder Mensch, egal wie viel Erfahrung er hat, ab der ersten Stunde meditieren kann. (Dhyana)
Beherrscht man all diese Aspekte des Kundalini Yogas und kultiviert sie langfristig, führt fast kein Weg mehr an der Erleuchtung (Samadhi) vorbei. Dies ist der letzte Aspekt des achtarmigen Yogapfades. Es gibt auch Übersetzungen in denen Samadhi als das immer währende präsent sein im Augenblick benannt wird.

An wen richtet sich die Kundalini Yoga Ausbildung?

Die Kundalini Yoga LehrerInnen Ausbildung richtet sich sowohl an künftige YogalehrerInnen, als auch an Menschen, die tiefer in das Kundalini Yoga eindringen wollen und einen persönlichen Entwicklungsprozess anstreben.
Die verschiedenen Facetten und Aspekte des Kundalini Yoga werden in der Ausbildung inhaltlich und auf der Erfahrungsebene unterrichtet.
Die Ausbildung umfasst 23 Ausbildungstage in einem Zeitraum von einem Jahr. Beginn ist jährlich im Frühjahr und findet in Berlin Kreuzberg statt.

Inhalte und Themen der Kundalini Yoga Ausbildung

> Chakren
> Mantren
> Ursprünge des Yoga
> Weg der Kundalini
> Pranayama (Atemtechniken)
> Asanas und Kriyas (Körperhaltungen und Übungen)
> Meditation
> Yogischer Lebensstil (Ernährung und Rhythmus)
> Humanologie (Beziehungen und Sexualität)
> Seelische Aspekte (Geburt, Karma, Dharma)
> yogische Philosophie
> (Tiefen-) Entspannung
> Meisterschaft des Selbst
> Tod und Sterben

Ausbildungsziele

Erlange ein weltweit gültiges Kundalini Yoga LehrerInnen-Zertifikat.
Erwerbe ein tiefes Verständnis der Technologie und Konzepte des Kundalini Yoga.
Erfahre eine Transformation durch die Praxis von Yogi Bhajans Lehren und dem damit verbunden Lebensstil.
Entwickle die benötigten Fähigkeiten, das Vertrauen und die Bewusstheit, um ein Lehrender zu werden.
Schaffe eine Verbindung mit anderen Teilnehmenden,
Studierenden, LehrerInnen vor Ort und der Gemeinschaft der 3HO.
Entwickle eine Beziehung zu Yoga Bhajan als Meister des Kundalini Yoga und der Goldenen Kette der Lehrenden.

Termine und weitere Informationen zur Kundalini Yoga LehrerInnen Ausbildung

Die Ausbildung zur Kundalini Yoga LehrerIn umfasst 9 Wochenenden in Berlin, sowie ein 5-täges Blockseminar in Portugal
Bei einer Anmeldung noch im Jahr 2018 bekommst du die Prüfungsgebühr erstattet.
Um weitere Informationen rund um die Ausbildung zur Kundalini Yoga Lehrerin zu erhalten bieten wir zwei Infoabende an:
1. Infoabend am 23. November 2018, Beginn: 20 Uh
2. Infoabend am 11. januar 2019, Beginn: 20 Uhr

Infomaterial zum downloaden:
Download: INFOPACK 2019/20 als pdf

Kontakt und Anmeldung zur Yogalehrer-Ausbildung

Bei Interesse an der Yogalehrer Ausbildung und für weitere Informationen melde Dich bitte bei Daljeet Kaur – Organisatorin und Ausbilderin:
info@kreuzbergyoga.de

Sollte dir die Teilnehme an bestimmten Wochenenden nicht möglich sein, ist es möglich diese im folgenden Jahr nachzuholen oder auch in einer anderen Ausbildungsschule für Yogalehrer.
Bitte wende dich gern direkt an Daljeet, wenn du Fragen zur Yoga-Ausbildung hast.

Orte der Kundalini Yoga Ausbildung

Die Ausbildung zum/r Kundalini Yoga LehrerIn findet zum einen in unserem Yogastudio KREUZBERGYOGA in Berlin Kreuzberg statt und zum anderen in Portugal im Ashram.

  • KREUZBERGYOGA-Studio in Berlin Kreuzberg:

    Lübbener Str. 9
    10997 Berlin-Kreuzberg
  • Ashram in Portugal:

    www.quinta-do-rajo.pt

Team

Die Kundalini Yoga Ausbildung ist zertifiziert durch die internationale Vereinigung KRI (Kundalini Research Institute). Unter dem Dach der Karam Kriya Schule, mit der Leitung von Shiv Charan Singh und einem qualifizierten Team aus deutschsprachigen Kundalini Yoga Ausbildern, u. a. Daljeet Kaur.

Karam Kriya mit Daljeet Kaur
images Kopie