Energiearbeit

Reiki - Energiearbeit in Berlin Kreuzberg
english version

Was bedeutet Energiearbeit?

TANTRA, KUNDALINI, REIKI

Letztendlich ist unser physischer Körper der Träger von Energie.
Er hält uns lebendig und in ihm manifestieren sich all unsere erlebten und erlernten, gespeicherten Prozesse.

Wir bestehen zu 70 % aus Wasser.
Wasser ist ein Energieträger.

Dein ganzer Körper enthält also unglaublich viele Informationen-
aber nicht nur das, er ist angebunden an nicht sichtbare Energiekörper, die dich dein ganzes Leben begleiten.

Du musst gar nichts damit machen, das ´verlebt´ sich alles von alleine in einem natürlichen Prozess.

Doch manchmal macht sich etwas im System bemerkbar.
Wir werden krank oder spüren einfach keinen natürlichen Fluss mehr, irgendwo ist etwas blockiert, stagniert oder unsere Psyche spielt verrückt.
Oftmals sind wir nicht in der Lage die Ursachen zu erkennen.
Und oftmals sind die Ursachen auch verschleiert – aus den verschiedensten Gründen.
Manchmal ist es dein eigenes System, oftmals hast du aber auch zugelassen, dass dich fremde Energien ´besetzen´ konnten. Dann bist du tatsächlich nicht mehr Herr deiner Selbst – im wahrsten Sinne des Wortes.

Unglücklicherweise ist das nicht sichtbare Feld des Menschen für die meisten immer noch ein Feld der Angst.

Es wird in seiner Existenz verleugnet oder jahrelang unterdrückt. Fehlgeleitete Prozesse werden weiter getragen, erhalten, weil die blockierenden Kräfte leider immer noch sehr stark aktiv sind auf unserem Planeten, generell.

Selbst in der spirituellen Szene gibt es viele Vorbehalte und oft Fehlauffassungen und Ängste, die durch Systeme erhalten bleiben und sich so nur noch tiefer in den Menschen manifestieren, leider.
Ich selbst kann nur von meinem eigenen Prozess und meiner jahrelangen Erfahrung mit den verschiedenen Techniken berichten und damit arbeiten.

Es gibt nie ein muss und es ist auch nicht so, dass die Erhöhung des Schwingungspotential immer das Beste ist.
Sehr oft schon hatte ich Klienten, die genau mit dieser Problematik bei mir landeten.
Die Kundalini hatte sich wohl verselbstständigt, sie fließt unkoordiniert durch das System, verursacht Wahrnehmungsstörungen bis hin zu massiven körperlichen und psychischen Erscheinungen, die letztendlich unkontrolliert nur noch Angst und Schlaflosigkeit verursachen, das sogenannte Kundalini Syndrom.

Das heisst, es ist nicht immer nur gut, die sogenannte Kundalini einfach nur nach oben zu schießen. Sie braucht eine Richtung und auch eine Definition und Aufgabe.

Dafür müssen wir meist noch viel tiefer gehen und überhaupt erst Frieden finden mit der Inkarnation der Seele in diesem Körper.

Diesen Impuls und den innerlichen Ruf zum energetischen Wachstum wirst du selbst deutlich spüren und da gibt es auch keine Empfehlung, wann man am besten damit beginnen sollte. Das entscheidest nur du selbst.

Hiermit lade ich dich ein zu forschen und zu spüren, wo es dich als nächstes hinzieht, welche nächsten Schritte möglicherweise anstehen und wo du selbst diese Verbindung zu dir weiter vertiefen möchtest.

Diese Verbindung ist letztendlich Tantra.
Die Lenkung der Energie und die bewusste Verbindung mit deinen Energiepotentialen.
Und es bedeutet nicht diesen Körper zu verlassen oder zu vernachlässigen, ganz im Gegenteil!

Warum arbeite ich mit Reiki?

Reiki hat sich nach jahrelangem Forschen von vielen Heilern als eine der wirksamsten und schnellsten Methoden herauskristallisiert.
Ich selbst lernte bei der Atlantis Heilerpraxis und beziehe mich auch im Weiteren auf die von diesem Heilerconvent entwickelten Methoden und Einweihungen, die darüber hinaus auch mit den sogenannten Erzengelstrahlen arbeiten.
Das System an sich ist aber keinesfalls feststehend und die Erweiterung dessen immer auch Teil des eigenen Prozesses.

Ich verstehe mich selbst als traditionsungebundene Heilerin und Lehrerin und nutze Systeme nur, weil ich grundlegend selbst große Erfolge damit erzielt habe und überzeugt bin, dass die eine oder andere Methode zu einem Zeitpunkt dein Leben einfach nachhaltig zum Guten und Gesunden beeinflussen und die Lebensqualität schlichtweg signifikant erhöhen kann.

An dieser Stelle möchte ich meine tiefste Dankbarkeit an all meine Wegbegleiter aussprechen. Ohne sie könnte ich nicht da angekommen sein, wo ich heute stehe.
„..es ist nicht die Methode, es ist die Resonanz und Intention die im jeweiligen Moment zur Heilung führt..“ Nicole daljeet k Loncaric

Mehr nachzulesen über Daljeet Kaur. : http://www.kreuzbergyoga.de/daljeet-kaur/

Bei Interesse kontaktiere mich gern unter info@kreuzbergyoga.de

++++ english version ++++

What does energy work mean?

TANTRA, KUNDALINI, REIKI

Ultimately, our physical body is the carrier of energy.
It keeps us alive and in it manifest all our experienced and learned, stored processes.

We consist of 70% water.
Water is an energy source.

Your whole body contains so much information
but not only that, he is attached to invisible energy bodies that accompany you throughout your life.

You do not have to do anything with it, it ‚lives‘ on its own in a natural process.

But sometimes something in the system is noticeable.
We get sick or just do not feel the natural flow anymore, something is blocked somewhere, stagnates or our psyche goes crazy.
Often we are unable to recognize the causes.
And often the causes are also veiled – for a variety of reasons.
Sometimes it’s your own system, but often you have allowed foreign powers to ‚occupy‘ you. In that case, you are no longer master of your self – in the truest sense of the word.

Unfortunately, for most people, the invisible field of man is still a field of fear.

It is denied in its existence or suppressed for years. Misguided processes continue to be sustained because, unfortunately, the blocking forces are still very active on our planet, generally.

Even in the spiritual scene, there are many reservations and often misconceptions and fears that remain through systems and thus only manifest themselves more deeply in humans, unfortunately.
I can only report on and work with my own process and my years of experience with the various techniques.

There is never a need and it is not that increasing the vibration potential is always the best.
Very often I already had clients who landed exactly with this problem with me.
The Kundalini had probably become independent, it flows through the system in an uncoordinated manner, causing disorders of perception up to massive physical and psychological phenomena, which ultimately cause uncontrolled only anxiety and insomnia, the so-called Kundalini syndrome.

This means that it is not always good to simply shoot the so-called Kundalini upwards. It needs a direction and also a definition and a task.

For this we usually have to go much deeper and in the first place find peace with the incarnation of the soul in this body.

You will clearly feel this impulse and the internal call to energetic growth and there is no recommendation as to when to start with it. Only you decide that.

Hereby I invite you to research and feel where it will take you next, what next steps may be up and where you want to deepen your connection to yourself.

This connection is ultimately Tantra.
The steering of the energy and the conscious connection with your energy potentials.
And it does not mean to leave or neglect this body, on the contrary!

Why do I work with Reiki?
After years of research, Reiki has emerged as one of the most effective and fastest methods by many healers.
I myself learned at the Atlantis Healer Practice and refer in the following to the methods and initiations developed by this Healer Convent, which also work with the so-called Archangels.
The system itself is by no means fixed and the extension of it is always part of our own process.

I understand myself as a tradition-bound healer and teacher and only use systems because I’ve achieved great success with it myself and I am convinced that one or the other method at a time, your life simply sustainable for the good and healthy influence and quality of life simply significant can increase.

At this point, I would like to express my deepest gratitude to all my companions. Without them I could not have arrived where I am today.
„… it’s not the method, it’s the resonance and intention that leads to healing in the moment.“ Nicole daljeet k Loncaric